Sie gehören wie wir zu den Menschen, denen das Singen eine große Freude bereitet?

Sie wollten schon immer einmal erleben, wie es ist mit einem Chor auf der Bühne zu stehen?


Dann scheuen Sie sich nicht länger und nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir sind immer auf der Suche nach stimmlicher Verstärkung für unsere Chöre.


zum »Archiv


Vorschau
Samstag, 6.05.2017  Auftritt beim Schulfest mit unserem Paten-Schulchor der Bertha Benz Schule
  Nöttingen (Traditionschor und Chor "Let it shine") um 14:00 Uhr
Sonntag, 7.05.2017  "Let it shine" Konzert in der Evangelischen Martinskirche Nöttingen


Vorschau

Sonntag, 7.05.2017 "Let it shine" Konzert in der Evangelischen Martinskirche Nöttingen um 17:00 Uhr

Herzliche Einladung

Unser "Let it shine"-Chor freut sich mit seiner Chorleiterin Bettina Horsch ganz besonders auf sein

2. Konzert unter neuer Regie am Sonntag, 07.05.2017 um 17:00 Uhr in der Evangelischen Martinskirche Nöttingen unter dem Motto

"Bach bis Beatles" - Geistliche und Weltliche Musik

Mitwirkende:
"Let it shine" - Chor
Daniel Wimmer - Trompete
Bettina Horsch - Orgel, Klavier und Gesamtleitung

Eintritt frei - Spenden erbeten


Rückblick
Pizzaessen mit unserem Patenchor der Bertha-Benz-Schule Nöttingen
Am vergangenen Freitag fand das bei unserer Jubiläumsveranstaltung (25 Jahre Schulchorpatenschaft) am 4.12.2016 versprochene Pizzaessen mit den Patenchorkindern im Rahmen der gemeinsamen Chorprobe statt. Schnell waren die von „Leo“ auf den Punkt gelieferten leckeren Pizzastücke dank der Mithilfe von Chorleiterin Gudrun Kettner sowie unserer Vorstandsmitglieder Brigitte Wollensack und Gerhard Siebler verteilt und es schmeckte allen ausgezeichnet. Anschließend sangen wir unter Gitarren-Begleitung von Frau Kettner gemeinsam noch viele „Schüler-Schunkellieder“. Es hat offensichtlich allen richtig Spaß gemacht. Wir freuen uns schon auf den nächsten gemeinsamen Auftritt im Rahmen des Schulfestes am 6.05.2017.



Rückblick
Traditioneller Besenbesuch
Eine froh auf einen urigen Besenabend eingestellte Sängerschar stieg am Samstag, den 18. März 2017, beschwingt in Nöttingen in den Bus. Immerhin nahezu 40 Personen folgten dem Vorschlag der Verwaltung. Für die Sängerkameradinnen und -kameraden aus Darmsbach und Wilferdingen wurden Stopps eingelegt, um sie auf die Reise durch die Kraichgauer Hügellandschaft mitzunehmen. Ein kalter Wind bei grauem, wolkenträchtigen Himmel machte die Vorfreude auf eine warme Besenstube noch größer und hob die gute Stimmung noch mehr an. Über Königsbach, Stein, Bretten und Oberderdingen erreichten wir den Besen in Sternenfels, den "Ritterbesen" der Familien Pflüger/Simmel. Die freundliche Busfahrerin fuhr uns direkt an den Eingang des Lokals. Für unsere gut gelaunte Truppe waren aufgrund der offiziellen Öffnung des Besens Plätze reserviert. Nach klassisch gutem Besenessen - und während des Trinkens der hauseigenen Rebensaftspezialitäten - kam eine gemütliche heimelige Atmosphäre auf. Gerhard Siebler trug dazu mit seinem frischen und fröhlichen Akkordeonspiel bei und begleitete uns beim munteren Singen vieler bekannter Volkslieder. Die Zeit verging wie im Fluge. Gegen 21.30 Uhr stand der Bus wieder vor dem Eingang zur Heimfahrt bereit. Die gleiche Strecke ging es bei Dunkelheit zurück. So gingen alle nach Zwischenstopps in Wilferdingen und Darmsbach und am Ende der kleinen Reise in Nöttingen beschwingt nach Hause. Alles in allem ein gelungener Abend. Recht herzlichen Dank der Verwaltung für die organisatorischen Mühen.



Vorschau – mit der Bitte um umgehende Anmeldung
Samstag, den 18.03. - Besuch Besenwirtschaft (alle Chöre)
In diesem Jahr sind wir zu Gast in der Besenwirtschaft Weingut Pflüger/Simmel „Ritterbesen in 75447 Sternenfels, Ferdinand-von-Steinbeis-Ring 5 (www.ritterbesen.de).
Abfahrt Schulhaus Nöttingen 16.00 Uhr/Darmsbach neue Bushaltestelle Umgehungsstrasse 16.05 Uhr. Die Rückfahrt erfolgt gegen 21.30 Uhr.
Um disponieren zu können, bitten wir alle Sängerinnen und Sänger sowie Helferinnen und Helfer (gerne mit Anhang) um telefonische Anmeldung bei Vorstandsmitglied Gerhard Siebler – Telefon 0157 – 75 77 10 07 oder 7 37 87 beziehungsweise durch Eintrag in die im Zwitscherstüble ausliegendeTeilnehmerliste.

Statistik erfasst seit 19.06.2013
Keywords unserer Seiten:
Liederkranz, Traditionschor, Männerchor, Frauenchor, Remchingen, Kulturhalle, TV Nöttingen, Sängerkreis, Nordschwarzwald, Dirigent, Konzert, Kai Kluge, SängerInnen, Nöttingen, Enzkreis, Chor, Gesang, Chorgesang, Let it shine, Auftritte, Pforzheim, Live, Ellmendingen, Wilferdingen, Eisingen, Liedgut, Weiler, Auerbach, Mutschelbach, Dietlingen, Ottenhausen,