Sie gehören wie wir zu den Menschen, denen das Singen eine große Freude bereitet?

Sie wollten schon immer einmal erleben, wie es ist mit einem Chor auf der Bühne zu stehen?


Dann scheuen Sie sich nicht länger und nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir sind immer auf der Suche nach stimmlicher Verstärkung für unsere Chöre.


zum »Archiv


Traditionschor

Die mobile Chorprobe findet vor den Sommerferien zwischen 16:30 und 18:00 Uhr an wechselnden Stationen in Nöttingen und Darmsbach statt, Zuhörer sind herzlich willkommen:
Freitag, 31.07. mit anschliessender "Hocketse" beim Bürgerverein Darmsbach für alle Sänger*innen
16:30 Uhr Nö., Danziger Ring 43
17:00 Uhr Nö., "Haus Brunnhälden" Brunhäldenweg 12
17:30 Uhr Nö., Murrgasse 5
18:00 Uhr Da., beim Bürgerverein
Der 31.07. ist der letzte Termin vor der Sommerpause.

Ab sofort Sommerpause für alle Chöre – wir wünschen eine schöne und erholsame Ferienzeit

Die erste Chorprobe nach den Sommerferien findet voraussichtlich in KW 37 statt. Näheres zu gegebener Zeit in den Gemeindenachrichten bzw. per mail.


Gesangverein Nöttingen erfreut Sänger/innen, deren Nachbarn sowie die Bewohner des "Haus Brunnhälden" der Diakoniestation mit "mobiler Chorprobe"

Im Rahmen der mobilen Chorprobe erfreute das Gesangsquartett um Dirigent Florian Hartmann sowie Singende des Traditionschores Mitglieder und deren Nachbarschaft in Nöttingen und Darmsbach zum achten mal sowie die Bewohner des "Haus Brunnhälden" der Diakoniestation Remchingen bereits zum siebten mal mit einem musikalischen Probe-Ständchen.

Die mobile Chorprobe des Traditionschores findet vor den Sommerferien zwischen 16:30 und 18:00 Uhr an wechselnden Stationen in Nöttingen und Darmsbach statt, Zuhörer sind herzlich willkommen:
Freitag, 17.07.
Freitag, 24.07. entfällt wg. Abwesenheit Chorleiter
Freitag, 31.07. mit anschliessender "Hocketse" beim Bürgerverein Darmsbach für alle Sänger*innen des Traditonschores
16:30 Uhr Nö., Danziger Ring 43
17:00 Uhr Nö., "Haus Brunnhälden" Brunhäldenweg 12
17:30 Uhr Nö., Murrgasse 5
18:00 Uhr Da., Schauinslandstr. 12


Chorprobe "Let it shine"-Chor
Auch die Sänger*innen vom "Le it shine" trafen sich nach langer Zeit wieder zu einer gemeinsamen Probe. In der überdachten Be- und Entlade-Einfahrt von "Farr-Wohnwelt" durfte wieder gesungen werden. Vielen Dank dafür an die Familien Farr für die vorübergehene Bereitstellung. Der Platz ist groß genug, sodass alle Hygiene- und Abstandsregeln, die der Badische Chorverband vorschreibt, eingehalten werden können. Chorleiterin Stephanie Kulmus hat den Sänger*innen in den vergangenen Wochen selbst eingesungene Chorstücke und auch Einsing- und Stimmbildungs-Übungen zur Verfügung gestellt, das Gemeinsame Singen hat aber gefehlt.



Gesangverein Nöttingen erfreut Sänger/innen, deren Nachbarn sowie die Bewohner des "Haus Brunnhälden" der Diakoniestation mit "mobiler Chorprobe"

Im Rahmen der mobilen Chorprobe erfreute das Gesangsquartett um Dirigent Florian Hartmann sowie Singende des Traditionschores Mitglieder und deren Nachbarschaft in Nöttingen und Darmsbach zum siebten mal sowie die Bewohner des "Haus Brunnhälden" der Diakoniestation Remchingen bereits zum sechsten mal mit einem musikalischen Probe-Ständchen.
Die mobile Chorprobe des Traditionschores findet vor den Sommerferien jeden Freitag zwischen 16:30 und 18:00 Uhr an wechselnden Stationen in Nöttingen und Darmsbach statt, Zuhörer sind herzlich willkommen:
16:30 Uhr Nö., Danziger Ring 43
17:00 Uhr Nö., "Haus Brunnhälden" Brunhäldenweg 12
17:30 Uhr Nö., Murrgasse 5
18:00 Uhr Da., Schauinslandstr. 12
Chorprobe "Let it shine-Chor findet endlich wieder statt:
Die erste Chorprobe findet unter einem von der Gemeinde Remchingen genehmigten Hygienekonzept testweise am Freitag, den 10.07. um 20:00 Uhr statt. Probeort ist die überdachte Be- und Entlade-Einfahrt bei "Farr-Wohnwelt" in der Tullastr. 8 in Nöttingen.

An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an "Farr-Wohnwelt" für die vorübergehende Bereitstellung der Räumlichkeiten für den Gesangverein, welche natürlich nur bei entsprechenden Temperaturen genutzt werden können.



Gesangverein Nöttingen erfreut Sänger/innen, deren Nachbarn sowie die Bewohner des "Haus Brunnhälden" der Diakoniestation mit "mobiler Chorprobe"

Im Rahmen der mobilen Chorprobe erfreute das Gesangsquartett um Dirigent Florian Hartmann sowie Singende des Traditionschores Mitglieder und deren Nachbarschaft in Nöttingen und Darmsbach zum sechsten mal sowie die Bewohner des "Haus Brunnhälden" der Diakoniestation Remchingen bereits zum fünften mal mit einem musikalischen Probe-Ständchen.
"So können wir viele auf Abstand wiedersehen, mit Musik erfreuen und vielleicht sogar den einen oder anderen neu für die nächste Chorprobe begeistern, sobald sie wieder regulär stattfinden kann. Schließlich ist die Situation der Gesangvereine in der ganzen Region auch nach Corona prekär, mit schrumpfenden Mitgliedszahlen und fehlendem Nachwuchs", verdeutlichte Hartmann.
Die mobile Chorprobe findet jeden Freitag zwischen 16:30 und 18:00 Uhr an wechselnden Stationen in Nöttingen und Darmsbach statt, Zuhörer sind herzlich willkommen:
16:30 Uhr Nö., Danziger Ring 43
17:00 Uhr Nö., "Haus Brunnhälden" Brunhäldenweg 12
17:30 Uhr Nö., Murrgasse 5
18:00 Uhr Da., Schauinslandstr. 12

Chöre dürfen wieder proben...Chorverbände in Baden-Württemberg geben den Vereinen Richtlinien an die Hand, die Umsetzung ist jedoch alles andere als einfach..

Suche nach neuem Proberaum bis zur Aufhebung der derzeitigen Beschränkungen geht weiter...

Leider dürfen unsere beiden Chöre aufgrund der bestehenden Corona Pandemie im "Zwitscherstüble" wegen der geltenden Abstandsregeln nicht proben und suchen deshalb nach einem Probenraum von ca. 140 qm (Faustregel = 5 qm pro Person) jeweils am Mittwoch- bzw. Freitagabend, idealerweise mit der Möglichkeit, die Proben bei gutem Wetter im Aussenbereich durchzuführen. Bekanntermaßen wurde der Bürgersaal in Nöttingen (unser vorheriger Probenraum) zunächst für 2 Jahre in einen Schulsaal umgestaltet und ab diesem Schuljahr zog nach weiteren Umbaumaßnahmen die "Kernzeitbetreuung" von der Nöttinger Schule ins ehemalige Rathaus um, der Saal wurde durch Einbau von Wänden optimiert, sodaß seit Sommer 2017 eine Nutzung für unsere Chorarbeit nicht mehr gegeben ist.


Gesangverein Nöttingen erfreut Sänger/innen, deren Nachbarn, die Bewohner des "Haus Brunnhälden" der Diakoniestation sowie des Altenpflegeheimes Wilferdingen mit "mobiler Chorprobe"

Im Rahmen der mobilen Chorprobe erfreute das Gesangsquartett um Dirigent Florian Hartmann sowie Singende des Traditionschores Mitglieder und deren Nachbarschaft in Nöttingen und Darmsbach zum fünften mal sowie die Bewohner des "Haus Brunnhälden" der Diakoniestation Remchingen bereits zum vierten mal mit einem musikalischen Probe-Ständchen.
Außerdem sang das Gesangensemble um Hartmann für die Bewohner des Altenpflegeheimes Wilferdingen im dortigen Garten bereits zum zweiten mal ebenfalls ein Ständchen.

"So können wir viele auf Abstand wiedersehen, mit Musik erfreuen und vielleicht sogar den einen oder anderen neu für die nächste Chorprobe begeistern, sobald sie wieder regulär stattfinden kann. Schließlich ist die Situation der Gesangvereine in der ganzen Region auch nach Corona prekär, mit schrumpfenden Mitgliedszahlen und fehlendem Nachwuchs", verdeutlichte Hartmann.
Die mobile Chorprobe findet jeden Freitag zwischen 16:30 und 18:30 Uhr an wechselnden Stationen in Nöttingen und Darmsbach statt. Auskunft über die Auftrittsorte erteilt gerne jeder Singende des Chores.
Chöre dürfen wieder proben...Chorverbände in Baden-Württemberg geben den Vereinen Richtlinien an die Hand, die Umsetzung ist jedoch alles andere als einfach..
Suche nach neuem Proberaum bis zur Aufhebung der derzeitigen Beschränkungen geht weiter...
Leider dürfen unsere beiden Chöre aufgrund der bestehenden Corona Pandemie im "Zwitscherstüble" wegen der geltenden Abstandsregeln nicht proben und suchen deshalb nach einem Probenraum von ca. 140 qm (Faustregel = 5 qm pro Person) jeweils am Mittwoch- bzw. Freitagabend, idealerweise mit der Möglichkeit, die Proben bei gutem Wetter im Aussenbereich durchzuführen. Bekanntermaßen wurde der Bürgersaal in Nöttingen (unser vorheriger Probenraum) zunächst für 2 Jahre in einen Schulsaal umgestaltet und ab diesem Schuljahr zog nach weiteren Umbaumaßnahmen die "Kernzeitbetreuung" von der Nöttinger Schule ins ehemalige Rathaus um, der Saal wurde durch Einbau von Wänden optimiert, sodaß seit Sommer 2017 eine Nutzung für unsere Chorarbeit nicht mehr gegeben ist.

 
Keywords unserer Seiten:
Liederkranz, Traditionschor, Männerchor, Frauenchor, Remchingen, Kulturhalle, TV Nöttingen, Sängerkreis, Nordschwarzwald, Dirigent, Konzert, Kai Kluge, SängerInnen, Nöttingen, Enzkreis, Chor, Gesang, Chorgesang, Let it shine, Auftritte, Pforzheim, Live, Ellmendingen, Wilferdingen, Eisingen, Liedgut, Weiler, Auerbach, Mutschelbach, Dietlingen, Ottenhausen,